Textiles Upcycling mit Barbara Schwinges in der Kulturküche #2

Textiles Upcycling mit Barbara Schwinges in der Kulturküche #2

Textiles Upcycling mit Barbara Schwinges in der Kulturküche

„Neue Kostbarkeit! Individuelle Weihnachtsgeschenke aus textilen Fundstücken“ – so lautet das Thema des 2. Upcycling Workshops der Designerin Barbara Schwinges in der Kulturküche. Nähbegeisterte TeilnehmerInnen können sich dieses Mal auf die Fertigung von textilen Schmuckstücken und Accessoires aus abgelegten Krawatten, Spitzenblusen oder bestickten Stoffresten freuen. Ob Gürtel, Hals- oder Armbänder, Täschchen, Schals oder Wohn- und Tischdekoration – wer gerne kreativ tätig ist und Lust auf individuelle Geschenkideen hat, ist hier gut aufgehoben. Die TeilnehmerInnen bringen mit, was sie umgestalten wollen (Textilien, Knöpfe, Schnallen, Bänder, Gürtel, etc.) und erarbeiten unter Barbara Schwinges Anleitung individuelle neue Lieblingsstücke – zum Verschenken oder Selbstbehalten.

Interessierte können sich ab sofort unter contact@barike.de anmelden. Grundkenntnisse im Nähen sowie das Mitbringen einer eigenen Nähmaschine sind Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop. Das Themenwochenende „Neue Kostbarkeit!“ findet am 19./20.11.2016 statt, jeweils von 10 – 16 Uhr. Ein Workshop umfasst einen Wochenendtag (Samstag oder Sonntag), es gibt aber auch die Möglichkeit, beide Termine zu besuchen. Die Teilnahmegebühr beträgt 10€ pro Tag. Dieses Kreativ-Angebot der Kulturküche richtet sich an Menschen mit und ohne Beeinträchtigung und wird mithilfe einer Förderung durch die Aktion Mensch realisiert.

Termin: 19. und 20.11.2016, jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr
Treffpunkt: Seminerarraum der Kulturküche, Aachener Straße 49
Teilnahmegebühr: 10€ pro Tag
Anmeldungen: contact@barike.de