NO BORDERS – A Benefit for Tolerance and against Racism – mit PAULY & The Great Faults

NO BORDERS – A Benefit for Tolerance and against Racism – mit PAULY & The Great Faults

Vom 22.03.-24.03. organisiert ein engagiertes Kollektiv ein Wochenende voller Musikveranstaltungen, um ein Zeichen für Toleranz und gegen Rassismus zu setzen. Im Rahmen des No Borders Festivals findet in der Kulturküche zum Abschluss am Sonntag Nachmittag ein familienfreundliches Konzert statt. Die Bands Pauly und The Great Faults spielen Indie/Rock/Pop Sounds und es gibt Kaffee, Kakao und Waffeln – für Eltern, Kinder und natürlich auch alle anderen Interessierten. Die Hutspenden werden der lokalen Flüchtlingshilfe zugute kommen.

Wann: 24.03. · Einlass: 15:30 Uhr · Start: 16 Uhr
Eintritt: frei, Spende für den guten Zweck