slider_home_kulturkueche

 

#GERICHTEKÜCHE


 

Tortellini mit Spinat-Ricotta Füllung in Gorgonzola-Spinat-Sauce! 🍽 Rezept aus der #gerichteküche

4 Personen / Zeit: 35 Minuten / super easy

▶️ 2 Knoblauchzehen gehackt, 3 Zwiebeln gehackt, 1 El Butter, 1 El Mehl, 75ml Gemüsebrühe, 350 ml Vollmilch, 1 Prise Chili, 500 g Tortellini mit Spinat-Ricotta Füllung, Salz, 150 g Gorgonzola mit Mascarpone, 25 g Parmesan (fein gerieben), Pfeffer, Muskat, 2 El Zitronensaft,150 g Baby-Blattspinat oder Spinat aus dem Tiefkühlregal (bitte vorher auftauen!), 30 g Walnusskerne und Cherrytomaten
▶️ Cherrytomaten und gehackte Walnusskerne als Dekor

Los geht´s:
1. Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Mehl zugeben und unter Rühren anschwitzen. Gemüsebrühe zugießen und auf die Hälfte einkochen. Dann die Milch zugießen und mit einem Schneebesen glattrühren. Chili zugeben und die Sauce 5 Minuten einkochen.

2. Inzwischen die Tortellini nach Packungsanweisung in siedendem Salzwasser garen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

3. Gorgonzola zerbröckeln, mit dem Parmesan zur Sauce geben und darin schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Ggf. Spinat waschen, trockenschleudern und untermischen. Walnüsse grob hacken.

4. Die Tortellini abgießen und im Sieb abtropfen lassen. In einer Schale mit der Sauce mischen, Tomaten & Walnüssen bestreuen und sofort servieren.

5. Guten Appetit & bleibt gesund!

alle Rezepte