slider_home_kulturkueche

 

#GERICHTEKÜCHE


 

Reis mit fruchtigem Putencurry! 🍽 Rezept aus der #gerichteküche

4 Personen / Zeit: ca. 40 Minuten / unkompliziert

Für das Curry:
▶️ 2 Zwiebeln
▶️ 2 Knoblauchzehen
▶️ 400 g Putenbrustfilet
▶️ Salz/Pfeffer
▶️ Zimt
▶️ Currypulver
▶️ 200 g Pfirsiche
▶️ 200 g Ananas à beides frisch oder aus der Dose
▶️ 1 Banane
▶️ 1 EL Öl
▶️ 150 ml Hühnerbrühe
▶️ 250 ml Schlagsahne (30 % Fett)

Für den Reis:
▶️ 400 g Basmati-Reis
▶️ wahlweise getrocknete Blüten oder schwarzer Sesam

▶️ Kandierte Kirschen oder Orangenscheiben als Dekor

Los geht´s:
1. Putenfleischfleisch abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Dann mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, 0,5 TL Zimt und 2 TL Curry mischen. 30 Minuten ziehen lassen.

2. Reis nach Packungsanleitung mit der doppelten Menge Salzwasser bei mittlerer Hitze 30–35 Minuten kochen.

3. Pfirsiche waschen, putzen und in Würfel schneiden. Ananas schälen und würfeln. à Oder die Dosenfrüchte abgießen (100 ml Flüssigkeit auffangen) und ggf. klein schneiden. Banane schälen und in Scheiben schneiden.

4. Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. Banane, Ananas und Pfirsiche und etwa 100 ml Wasser oder Flüssigkeit der Dosenfrüchte dazugeben und etwa 1–2 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Dann Hühnerbrühe und Sahne zugeben, nochmals kurz aufkochen lassen. Mit Curry und Zimt nachwürzen und abschmecken. Reis dazu servieren.

Guten Appetit!

alle Rezepte