slider_home_kulturkueche

 

#GERICHTEKÜCHE


 

Herzhafte Gemüsesuppe (vegan) 🍽 Rezept aus der #gerichteküche

4 Personen / Zeit: ca. 45 Minuten / super easy

▶️ 1 Möhre, 1 Stange Lauch, 1 kleiner Kohlrabi, 50 g Knollensellerie, ½ kleiner Weißkohl, 2 Zehen Knoblauch,1 Zwiebel – alles fein gewürfelt oder in feinen Scheiben geschnitten, 500 ml Gemüsebrühe (vegan), 5 Wacholderbeeren, 1 Lorbeerblatt, 2 EL Rapsöl, Pfeffer, etwas Muskat, 2 EL TK-Erbsen
▶️ Wahlweise mit fertigen Markklößchen, diese einfach in heißen Suppe 5 Min. gar ziehen lassen
▶️ Frisch gehackter Schnittlauch oder Petersilie als Dekor

Los geht´s:
1. Das Gemüse putzen und waschen. Möhre, Lauch, Kohlrabi und Sellerie in feine Würfel oder Scheiben schneiden (wie du magst…). Den Weißkohl in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken.

2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anschwitzen, das Gemüse – mit Ausnahme der Erbsen – dazugeben und unter Rühren 3 Minuten dünsten.

3. Die Gemüsebrühe angießen, Wacholderbeeren und Lorbeerblatt (verpackt in ein verschlossenes Leinensäckchen, Tee-Ei, Tee-Beutel oder Kaffee-Filter) mit in den Topf geben. Die Suppe zum Kochen bringen und bei geringer Hitze ca. 5 Minuten garen. Das Gemüse sollte noch Biss haben.

4. Vom Herd nehmen, die Erbsen unterrühren und die Suppe im geschlossen Topf noch 2 Minuten ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit frischen Kräutern servieren. Guten Appetit & bleibt gesund!

alle Rezepte